Mit dem ersten Zahn fällt der Startschuss für gesunde Zähne, die am besten das ganze Leben lang halten. Mit dem ersten Zahn gilt es daher, die Weichen für die Zahngesundheit richtig zu stellen, das Kind zu motivieren und die wichtige Unterstützung der Eltern zu sichern.

Die Kinder-Zahnheilkunde und die Jugend-Zahnheilkunde sind tatkräftige Begleiter gesunder Zähne und sorgen mit Information und Unterstützung für gesunde Zähne, die das ganze Leben halten. Darum ist die Kinder- und Jugend-Zahnheilkunde bedeutsam für die gesamte gesundheitliche Entwicklung Ihres Kindes.

Für die Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen sind diese Themen besonders wichtig:

Zähne putzen: Zahnpflege ab dem ersten Zahn
Selbstverständlich: Kinder gehen zum Zahnarzt
Beratung und Information für Eltern
Übergang von den Milchzähnen zum erwachsenen Gebiss

Die Pflege und Behandlung von Milchzähnen wird von vielen noch immer als weniger wichtig abgetan. Das Gegenteil ist der Fall: Kinder lernen bereits mit ihren Milchzähnen, wie wichtig es ist, regelmäßig Zähne zu putzen und gesund zu essen. Die Milchzähne bilden das wichtige Fundament der bleibenden Zähne und die Mundgesundheit im Kindesalter wirkt sich wesentlich auf die Gesundheit der bleibenden Zähne aus.

Zahnarzt Dr. Ingmar Rusch ist Spezialist für gesunde Zähne bei Kindern und Jugendlichen. Mit großer Freude übt er seine Tätigkeit als Kindergartenzahnarzt in mittlerweile 4 Kindertagesstätten aus. Bei seinem jährlicher Besuch, werden Erzieher/innen und Kindern rund um das Thema Zahngesundheit aufgeklärt und zeigt den zukünftigen Schulkindern wie es in seiner Zahnarztpraxis ausschaut.

In der Praxis für Zahnmedizin Dr. Ingmar Rusch ist er als eigener Papa der Ansprechpartner für Kinder und Eltern.

Mehr erfahren

Im Interview haben wir Dr. Ingmar Rusch gefragt, was besonders wichtig für gesunde Kinderzähne ist und warum es so spannend ist Kindergartenzahnarzt zu sein.

PRAXIS FÜR ZAHNMEDIZIN
Dr. Ingmar Rusch
Bahnhofstraße 15
34587 Felsberg

Telefon: 05662.930023
E-Mail: info@zahnaerzte-rusch.de

SPRECHZEITEN
Montag und Dienstag
8.00 – 12.30 und 14.30 – 18.00

Mittwoch und Freitag
8.00 – 12.30

Donnerstag
8.00 – 12.30 und 14.30 – 19.00

ZAHNÄRZTLICHER NOTDIENST
Die aktuelle Notdienstpraxis erfahren Sie über die zentrale Rufnummer für den zahnärztlichen Notdienst in Hessen unter 01805/607011 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Cent/Minute aus Mobilfunknetzen). Bitte beachten Sie, dass die notdiensthabenden Praxen, vor allem während der Abend- & Nachtstunden, nicht durchgängig besetzt sind. Nehmen Sie daher immer zuerst  mit der notdiensthabenden Zahnarztpraxis unter der angesagten Rufnummer telefonisch Kontakt auf.